Klarstein MKS-9 Getränkekühlschrank

Zuletzt aktualisiert am 31. März 2020 um 11:21. Preise können sich in der Zwischenzeit geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Mit dem Klarstein MKS-9 Getränkekühlschrank sitzt du nie auf dem Trockenen. Er eignet sich perfekt als Zweitkühlschrank, in dem du die Getränke für die ganze Familie bunkern kannst. Mit seinem edlen Design und seiner geringen Geräuschentwicklung ist er auch im Wohnzimmer nicht fehl am Platz.

Daneben ist er aber auch ein fast vollwertiger kleiner Kühlschrank, dem nur das Gefrierfach fehlt.

Vorteile:

Cooles Design
Platzangebot
Leise
Türanschlag wechselbar

Nachteile:

Stromverbrauch

Merkmale

Der Klarstein MKS-9 Getränkekühlschrank bietet mit einem Fassungsvermögen von 66l genug Platz für alles Nötige. In die Türfächer passen noch Flaschen und einiges an Kleinkram.

Zur optimalen Raumnutzung kannst du die beiden Gittereinschübe entweder nach Belieben platzieren oder auch ganz entfernen.

Energieverbrauch

Mit einem jährlichen Stromverbrauch von 139 kWh befindet sich der Klarstein MKS-9 leider nicht unter den sparsamsten Geräten.

In diesem Bereich liegt der Beko TS 190020 Minikühlschrank mit einem größeren Fassungsvermögen und einem Energieverbrauch von 118 kWh im Jahr um einiges besser.

Kühlleistung

Die in dieser Klasse übliche Temperatur von 5 °C schafft der Klarstein MKS-9 Getränkekühlschrank problemlos. Damit bringt er alle Arten von Getränken locker auf Temperatur und auch für die Kühlung von Lebensmitteln ist er geeignet.

Lautstärke

Hier scheiden sich wie üblich die Geister. Die einen beschreiben ihn als sehr leise, den anderen wiederum ist er viel zu laut.

Dazu nur eines: Ein Kühlschrank verursacht nun einmal Geräusche. Geht halt nicht anders. Wer sich vom Säuseln eines Computerventilators gestört fühlt, wird auch mit dem Klarstein MKS-9 nicht glücklich.

Fakt ist, dass er unter den Minikühlschränken einer der leiseren ist.

Fazit

Sowohl mit dem Erscheinungsbild als auch mit der sehr flexiblen Raumaufteilung im Inneren kann der Klarstein MKS-9 Getränkekühlschrank punkten. Die Kühlleistung ist ebenfalls tadellos.

Weniger gefällt der relativ hohe Stromverbrauch. Wenn du also einen reinen Getränkekühlschrank suchst und dich ein etwas kleinerer Innenraum nicht stört: Ein Husky Kühlschrank Coolcube verbraucht mit 84 kWh/Jahr wesentlich weniger.

Zuletzt aktualisiert am 31. März 2020 um 11:21. Preise können sich in der Zwischenzeit geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Technische Daten

Fassungsvermögen in Liter:66
Ebenen:3
Tiefkühlfach:nein
Temperatur in °C:5 - 15
Temperaturanzeige:nein
Innenbeleuchtung:ja
Energieeffizienzklasse:A
Leistungsaufnahme in Watt:83
jährlicher Energieverbrauch in KWh:139
Luftschallemission in db(A):30
Klimaklasse:N
Umgebungstemperatur in °C:16 - 32
Maße B x H x T in cm:43 x 72,5 x 51,5
Gewicht in kg:16
Türanschlag wechselbar:ja
verstellbare Füße:k.A.
Einbaufähig:nein

 

Verwandte Artikel

Vergleich große Weinkühlschränke

Vergleich kleine Weinkühlschränke