Klarstein Gran Reserva Weinkühlschrank

Der Klarstein Gran Reserva Weinkühlschrank lässt keine Wünsche offen. In seinem Inneren kannst du je nach Lust und Laune sowohl Schaumwein als auch Weiß- und Rotwein optimal lagern.

Worauf  solltest du also vor dem Kauf besonders achten?

Zuletzt aktualisiert am 22. April 2021 um 19:00. Preise können sich in der Zwischenzeit geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Vorteile:

2 Temperaturzonen
7 Holzeinschübe
Glas mit UV-Filter
Temperatur von 5 – 20 °C
einfache Bedienung
Türanschlag wechselbar

Nachteile:

nicht versperrbar

Merkmale

Optik

Der Klarstein Gran Reserva Weinkühlschrank ist ein ziemlicher Turm. Bei einer Stellfläche von 60 × 76 cm bringt er es auf eine stattliche Höhe von über 1,7 Metern.
Mit dem eleganten Türrahmen aus Edelstahl und den schwarzen Seiten fügt er sich äußerst harmonisch in jede Umgebung ein.

Kühlung

Das absolute Highlight des Klarstein Gran Reserva Weinkühlschrank ist der große Temperaturbereich. Im Bereich von 5 bis 20 °C lagerst du Champagner, Weißwein und Rotwein immer mit der perfekten Trinktemperatur. Diese Möglichkeiten findest du nur bei wenigen anderen Geräten.

Umgebungstemperatur

Den Gran Reserva kannst du bei Umgebungstemperaturen von 16 bis 32 °C einsetzen. Beachte bitte, dass auch eine zu niedrige Raumtemperatur etwa im Winter in der Garage die einwandfreie Funktion stört.

Lagerung

Wenn du Wein über längere Zeit lagern und reifen lassen willst, ist das natürlich auch kein Problem. Du stellst einfach eine Zone auf 10 – 12 °C ein und hast damit einen einwandfreien Mini-Weinkeller.
Da ist es zweifellos auch von Vorteil, dass die Tür aus UV-undurchlässigem Glas besteht.

Luftfeuchtigkeit

Eine zu niedrige Luftfeuchtigkeit ist der Feind eines jeden guten Weins. Der Korken trocknet aus und der edle Tropfen ist dann bald nicht einmal mehr zum Kochen zu gebrauchen.
Deswegen sorgt der Klarstein Gran Reserva Weinkühlschrank automatisch für die richtige Luftfeuchtigkeit zur Lagerung deiner edlen Weine.

Energieverbrauch

Mit dem Energieverbrauch von jährlich 206 kWh liegt der Klarstein Gran Reserva im guten Mittelfeld der großen Weinkühlschränke. Weniger Strom verbraucht etwa der Liebherr WKt 6451, der aber auch nur eine Temperaturzone hat.
Auf der anderen Seite frisst der CASO WineComfort*, der gerade einmal Platz für 66 Flaschen bietet, noch mehr Strom.

Fazit

Die vielfältigen Möglichkeiten machen den Klarstein Gran Reserva Weinkühlschrank zu einer perfekten Option für Weinliebhaber mit gehobenen Ansprüchen.
Zwei Klimazonen und der der Temperaturbereich von 5 -20 °C sind in dieser Preisklasse nicht selbstverständlich und das zeitlose Design verspricht Freude für viele Jahre.
Wenn für dich aber die Langzeitlagerung im Vordergrund steht und es dir weniger darum geht, den Wein auf Trinktemperatur zu bringen, ist sicher auch der Liebherr WKt 6451 eine Überlegung wert.

Zuletzt aktualisiert am 22. April 2021 um 19:00. Preise können sich in der Zwischenzeit geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Technische Daten
Fassungsvermögen Weinflaschen 0,75l:166
Regale:7
Fassungsvermögen in Liter:379
Temperatur in °C:5 - 20
Temperaturzonen:2
Temperaturanzeige:ja
Innenbeleuchtung:ja
Energieeffizienzklasse:B
Leistungsaufnahme in Watt:130
jährlicher Energieverbrauch in KWh:206
Luftschallemission in db(A):k.A.
Klimaklasse:N
Umgebungstemperatur in °C:16 – 32
Maße B x H x T in cm:ca. 60 x 172 x 76
Gewicht in kg:92
Türanschlag wechselbar:ja
verstellbare Füße:ja
Einbaufähig:nein